Webinar am Freitag, 14. September um 11:00 Uhr.

Sind Sie darauf vorbereitet, geografisch verteilte Daten in einer Hybrid Cloud zu managen? Melden Sie sich zum Webinar am Freitag, 14. September um 11:00 Uhr, an. 30 Minuten gefüllt mit jede Menge Informationen.

Die meisten Unternehmen verstehen den Wert und die Vorteile der Hybrid Cloud. Tatsächlich arbeitet Ihr Unternehmen ja bereits in einer Multi-Cloud oder Hybrid-Cloud-Umgebung. Ob Ihnen das bekannt ist oder auch nicht.

Und wenn Sie Ihr “CARDS” richtig spielen, können Sie mit Ihren Daten in einer Hybrid- oder Multi-Cloud-Umgebung für Ihr Geschäft einen echten Mehrwert generieren – mit einer geografisch verteilten Cloud Datenbank.

Was meinen wir damit? Ihre Datenbank muss Ihre Applikationen in die Lage versetzen, folgenden Leistungsmerkmalen gerecht zu werden:

Contextual (Integration aller Daten von allen Kontaktpunkten)
Always-on (100%-Verfügbarkeit, unterbrechungsfrei)
Real-time (Daten verarbeiten und Erkenntnisse direkt bereitstellen)
Distributed (für die Hybrid Cloud designt)
Scalable (wächst mit ihrem Geschäft, unbegrenzt)

Wenn Ihre Datenbank mit dem vollen Blatt spielt, behalten Sie bessere Kontrolle über Ihre Daten, deren Zugehörigkeit und Risikominderung. Eine verteilte Cloud Datenbank ist heute unabdingbar, um Innovationen voranzutreiben, den Markteintritt zu beschleunigen und das digitale Geschäft zu entwickeln.

Dieses 30-minütige Webinar wird Ihnen dabei helfen, die Anforderungen an eine geografisch verteilte Cloud Datenbank in Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen zu verstehen.

Zu den Hauptpunkten gehören:
  • Wo Hybrid Cloud und Multi Cloud sich überlappen und wie sie sich unterscheiden.
  • Weshalb Daten-Autonomie — Kontrolle über die Daten und deren Zugehörigkeit beizubehalten — für heutige Unternehmen kritisch ist.
  • Was Sie von einer verteilten Cloud Datenbank – die für die Hybrid Cloud designt wurde, erwarten dürfen.
Einzelheiten zum Webinar:
Datum: Freitag, 14. September um 11.00 Uhr
Dauer: 30 Minuten

Der Referent:
negib bw.PNG



Negib Marhoul, Solution Engineer, DataStax Deutschland GmbH

Negib Marhoul ist als Solution Engineer bei DataStax tätig und verantwortlich für die Kundenberatung der DataStax Enterprise Solution in der DACH Region. Schwerpunkte liegen im Bereich der unterbrechungsfreien, hoch skalierbaren und verteilten Datenbanken als auch von analytischen Systemen. Als ehemaliger Systemberater bei Oracle verfügt er über 10 Jahre Erfahrung im Umfeld von Relationalen Datenbanken und Big-Data- Technologie.


jetzt registrieren